Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Fachbereich Verkehrsrecht

Das Verkehrsrecht ist umfassend und häufig ändern sich die Gesetze. Damit Sie in Sachen Verkehrsrecht immer optimal beraten sind und vertreten werden, steht Ihnen die Kanzlei Disli zur Seite.

Zum Verkehrsrecht gehören unter anderem die Regulierung oder Schuldfrage bei Unfällen, Entziehungen des Führerscheins und dessen Wiedererteilung, die MPU, internationales Verkehrsrecht, Transportbestimmungen, das Personenbeförderungsgesetz und etliche weitere Teilbereiche. Da der Führerschein heute für viele die Grundlage Ihres Jobs darstellt, sind Fälle des Verkehrsrechts mit besonderer Sorgfalt zu behandeln. Diese Aufgabe übernehmen wir und kümmern uns darum, dass Sie Ihre Fahrerlaubnis behalten oder zurück gewinnen.

Auch bei fälschlicherweise ausgestellten Strafzetteln, Straf- oder Mahnbescheiden wegen Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung, Mahnbescheiden wegen Falschparken, Strafandrohungen wegen Fahrens ohne Führerschein und allen anderen Bereichen des Verkehrsrechts, stehen die Anwälte der Kanzlei Disli an Ihrer Seite. Wir behandeln jeden Fall mit äußerster Diskretion, stellen uns individuell auf den Sachverhalt ein und kümmern uns dann darum, dass Sie Ihren Führerschein behalten oder wieder erhalten.

Weitere Informationen zum Fachbereich Verkehrsrecht erhalten Sie hier.

Einige unserer Schwerpunkte in Sachen Verkehrsrecht: